Hallo, ich bin Manuel

Hochzeitsredner in und um Dresden

Eine freie Trauung, die zu euch passt!

Es ist ganz wichtig, dass es zwischen uns menschlich harmoniert. Man merkt der Rede und der Zeremonie an, dass wir uns mögen und miteinander Spaß haben.

Die Entscheidung für einen Trauredner oder eine Traurednerin sollte ganz stark von Sympathie getragen werden. Daher hier ein wenig mehr von mir, sodass ihr auch ein Gefühl dafür bekommt, wer euch begleitet.

Logo
Freie Trauung Dresden, Trauredner, Hochzeit, Brautpaar
Freie Trauung am Elbufer
Manuel Seiffart, Freier Redner, Hochzeitsredner Freie Trauung, Dresden,
Freie Trauung Schloss Eckberg in Dresden

Über mich

Ich bin 39 Jahre alt, geboren und aufgewachsen in Minden (Westfalen), habe dann fast 10 Jahre in Hamburg gelebt und bin nun im schönen Dresden angekommen. Wenn die Dampfer tönen und die Möwen in der Altstadt kreischen, passiert es, dass mein Herz kurz in den Norden fliegt, aber die wunderschöne Stadt mit ihren Menschen und der einzigartigen Natur holt mich schnell wieder zurück.

Ich bin leidenschaftlicher Gärtner und habe eine stolze Tomatenernte sowie einen Indoordschungel. Das Reisen macht mir große Freude sowie das Kennenlernen unbekannter Kulturen, Speisen und die dazugehörigen Menschen.

Ich sage sofort Ja! zu:

  • „Mit Freunden und Familie in die höchst und schnellste Achterbahn.“
  • „Gute Musik und Entspannungszeit in der Badewanne.“
  • „Rotwein, gutes Essen und Deeptalk zu zweit.“

Wie bist du Trauredner geworden?

Das werde ich häufig gefragt und jedes Mal muss ich schmunzeln, denn ich mag die Geschichte 🙂 Als Kind fand ich den Beruf des Pfarrers schon immer sehr interessant. Auf der Bühne zu stehen und Menschen anregende Geschichten zu erzählen, Beistand zu bieten in schwierigen Situationen und sie in wichtigen Momenten des Lebens wie die Hochzeit oder die Beerdigung zu begleiten. Allerdings hatte ich mit Religion nie viel am Hut und so bin ich am Ende Psychologe geworden.

Ich begleite Menschen, Teams und Unternehmen in Entwicklungsprozessen, halte Vorträge und Seminare und kann einiges meiner Leidenschaft einbringen. 2016 habe ich eine private Ausbildung zum Geschichtenerzähler gemacht und habe mich abschließend gefragt: “Was mache ich jetzt damit?”. Vielleicht ein erstes Anzeichen einer Midlife-Crisis oder war es einfach nur privates Vergnügen?

2018 kam dann der entscheidende Anruf und ein guter Freund fragte mich, ob ich ihn und seine Frau trauen möchte und ich begann mich mit dem Thema zu beschäftigen. Zu dem Zeitpunkt hatte ich keine Ahnung, was eine freie Trauung ist, aber je mehr ich mich damit auseinandersetze und mit Freunden und der Familie darüber sprach, wurde klar, dass das wirklich ganz genau zu mir passt.

Und seitdem habe ich diesen so dankbaren Beruf und darf meine tollen Paare auf dem spannenden Weg zu diesem besonderen Tag begleiten. Ich darf ein Freund sein für kurze Zeit und habe die Ehre, diesen ganz individuellen Moment mit ihnen zu gestalten, ihn an dem Tag verantwortungsvoll zu halten und ihn dann an die Erinnerung zu übergeben, in der er ein Leben lang bleiben wird.
 
Ich freue mich auf eure Geschichte!
Freie Trauung Dresden, Trauredner, Hochzeit,
Energie tanken bevor die Freie Trauung startet 🙂
Save the Date! Bitte fragt frühzeitig nach einem freien Termin.

Unverbindliches & kostenfreies Kennenlernen

Manuel Seiffart, Freier Redner, Hochzeitsredner
Flaggen, englisch, deutsch, regenbogen

Alternativ zum Kontaktformular

Ich freue mich, euch kennenzulernen 🙂

 
Nach oben scrollen